Ein Abend mt der Schriftstellerin Anna Baar

Die Schriftstellerin Anna Baar am Abendgymnasium Klagenfurt

Identität und Sprache war am 23.01. am Abend Thema eines interdisziplinären Projekts am Abendgymnasium Klagenfurt in den Fächern Psychologie und Deutsch. Im Mittelpunkt stand die Lesung der Schriftstellerin Anna Baar aus ihrem ersten Roman Die Farbe des Granatapfels.

Das Publikum, Studierende des Abendgymnasiums, war beeindruckt von der Präsentation. Die Fragen bezogen sich einerseits auf das Handwerk des Schreibens  und andererseits auf die Beziehung von Identität und Sprache,  von „Vatersprache“ und „Muttersprache“,  im Spannungsfeld zweier unterschiedlicher Kulturen.  Die Autorin beantwortete sie mit anschaulichen Beispielen aus ihrer Erfahrung und machte Mut, bei der Wahl des Berufes auf die eigene Stimme zu hören.

Alles in allem ein gelungener Abend. Neben Informationen zum Literaturbetrieb und zum literarischen Schaffen allgemein, wurde als Ziel des Projektes die Wahrnehmung von Sprache in ihrer  kulturellen Vielfalt und gesellschaftspolitischen Dimension geschärft.

... und sollten Sie jetzt Ihr Interesse für das Abendgymnasium geweckt worden sein, dann besuchen Sie unseren Informationsabend am 27.01. um 19.00 Uhr in unser Schule (Ferdinand-Jergitsch-Straße 21, 9020 Klagenfurt) oder vereinbaren Sie einen Gesprächstermin mit uns. Klicken Sie für eine Terminvereinbarung einfach hier.

Kommentare sind deaktiviert